Dienstag, 5. Juni 2012

...eine Frage...



...zum Lina-Schnitt...

lasst ihr die Passe so wie sie ist, oder näht ihr mit einem dehnbaren Stich drumherum? 
...wenn ich den nämlich verwende fängt die Passe leider an sich zu wellen...ich könnte verrückt werden...

--hier ohne dehnbaren Stich als Lina-Kleidchen--



...für einpaar Tipps wäre ich sehr dankbar!



Kommentare:

  1. Also ich steppe solche Sachen immer mit dem Dreigeteilten Zickzack ab. Wenn es sich wellt, dann ganz stark dämpfen, das hilft meisstens.
    Magst du mir noch was zu El Porto sagen??

    GLG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Also ich habe ja eine Cover...da habe ich das Problem nicht. Der dreigeteilte ZickZack wellt sich bei mir aber auch immer...aber eine dicke Portion Dampf aus dem Bügeleisen kriegt das bei mir auch immer wieder glatt?!

    Ansonsten finde ich es so aber auch sehr süß!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    da geb ich Sandra recht, ich mache es auch so :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. Hast du schon probiert, beim dreigeteilten Zickzack eine größere Stichbreite und länge einzustellen? Das geht ganz gut so!

    Lieben Gruß von daxi

    AntwortenLöschen
  5. ...vielen Dank für Eure lieben Kommentare...den dreigetweilten Zickzack habe ich verwendet, ABER ich muss dann wirklich mal ausprobieren, ob ich die Stichlänge und Breite vielleicht mal bissl hin und her verändere...und dann dämpfen ;-)
    mal schaun- muss ja irgendwie auch ohne Cover gehen!! deshalb trau ich mich nämlich auch nie die Halsbündchen nochmal abzusteppen, wegen der doofen Wellen ;-)

    AntwortenLöschen